Keine Langeweile in den Ferien in Mirow

Dieser Termin wiederholt sich jeden 1. Tag bis zum 01.09.2017.

An alle Kinder und Jugendliche in Mirow! Auch in diesem Jahr heißt es wieder für alle Kinder und Jugendlichen: „Juhu…, die Ferien sind da!!! Denn in Mirow kommt in dieser Zeit wirklich keine Langeweile auf.

Der Jugendklub des Familienzentrum Mirow e.V. hat für Euch ein umfangreiches und vielseitiges Ferienprogramm für die Zeit von Sonnabend, 22. Juli bis 01. September 2017 zusammengestellt. Für fast jeden Tag ein anderes Erlebnis.

JULI
22.07. (Sa.) 07.00 – 20.00 Uhr Fahrt in den Hansapark (inkl. Eintrittskarten) Kosten: 14,50 €
24.07. (Mo.) 14.00 – 17.00 Uhr „Sportund Bewegungsspiele“
25.07. (Di.) 14.30 Uhr „Die Orgel – für Kinder erklärt“ Ort: Johanniterkirche Mirow
26.07. (Mi.) 14.00 – 17.00 Uhr „Feuerspucken lernen“
28.07. (Fr.) 18.00 Uhr bis 29.07. (Sa.) ca. 12.00 Uhr „Zelten an der Sommerhütte des Fmz.“ Kosten: 5,00 € (Volleyball, Grillen, Lagerfeuer, Nachtwanderung usw.)

AUGUST
01.08. (Di.) 14.00 – 17.00 Uhr „Eine Überraschung im Jugendklubgarten“
02.08. (Mi.) 14.00 – 17.00 Uhr „Bastel- Kreativnachmittag“
03.08. (Do.) 14.00 – 20.00 Uhr Dartturnier Kosten: 1,00 €
05.08. (Sa.) 14.00 – 18.00 Uhr beim Inselfest- Crepes zum Inselfest mit Jugendlichen aus der Partnergemeinde Fockbek

08.08. (Di.) 14.00 – 18.00 Uhr Kanutour (Sponsoring durch die Kanustation Mirow)
09.08. (Mi.) 14.00 – 17.00 Uhr Schatzsuche / Schnitzeljagd
10.08. (Do.) 14.00 – 17.00 Uhr Holzarbeiten in der Kreativwerkstatt

14.08. (Mo.) 14.00 – 17.00 Uhr Kochen und Backen (gesunde Ernährung) Kosten: 1,50 €
15.08. (Di.) 14.00 – 17.00 Uhr Töpfern im Jugendclub Kosten: 1,50 €
17.08. (Do.) 13.00 – 20.00 Uhr Tischtennisturnier Kosten: 1,00 €
20.08. (So.) 13.00 – 19.00 Uhr Sommerfest an der Kirche

21.08. (Mo.) 14.00 – 16.00 Uhr Besuch der KFZ – Werkstatt „Christian Petrie“
23.08. (Mi.) 14.00 – 16.00 Uhr Jugendfeuerwehr Mirow, „Richtiger Umgang mit Feuerlöschern“
23.08. (Mi.) 17.00 – 19.00 Uhr Mach die Musik an! Workshop zur Einweihung der Musikanlage
24.08. (Do.) 18.00 Uhr bis 25.08. (Fr.) ca. 10.00 Uhr Eine Klubnacht Kosten: 5,00 €

28.08. (Mo.) 14.00 – 17.00 Uhr Holzarbeiten in der Kreativwerkstatt
30.08. (Mi.) 14.00 – 17.00 Uhr Wir erstellen eine „Fotostory“
31.08. (Do.) 15.00 – 17.00 Uhr Wir fahren zum Bowling Kosten: 3,00 €
01.09. (Fr.) 18.00 – ca.22.00 Uhr Grillabend an der Sommerhütte Kosten: 1,50 €

Der Jugendklub ist täglich von 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 27 Jahre geöffnet.

Freizeitaktivitäten so wie Tischtennis, Billard, Dart, Volleyball, Karten und Brettspiele, PS 2 und Nintendo, Computer uvm. können immer genutzt werden.

Wir bieten auch Projekte zur Berufsfrühförderung an, vielleicht schaust Du einfach vorbei und informierst Dich oder rufst an: Jugendklub 039833 – 26870 od. 0172 / 9210127 Bernhard Lange Jugendsozialarbeiter.

Dieser Plan ist erstellt nach den Wünschen der Jugendlichen und ist jederzeit veränderbar.

Mehr Informationen: www.familienzentrum-mirow.de

Ort: Mirow

Zurück

Termine & Veranstaltungen

Mittwoch, 17.01.2018

Ein Blick unter die Wasseroberfläche unserer heimischen Seen

Am 17. Januar, um 18.30 Uhr, präsentiert Silke Oldorff, Projektleiterin Tauchen für den Naturschutz beim NABU Deutschland, im Müritzeum, ihren Blick unter die Wasseroberfläche unserer heimischen Seen.

Weiterlesen …

Samstag, 20.01.2018

Wustrower Karnevals Sause

Nach dem erfolgreichen Start in die 44. Karnevalssaison am 11.11. sind folgende weitere Jecke Veranstaltungen geplant. Eine frühzeitige Anmeldung sichert Plätze an den gewünschten Terminen.

Weiterlesen …

Freitag, 26.01.2018

Die Herzöge von Kent, York and Albany und Sussex

Am 26. Januar, um 18 Uhr, hält die Neustrelitzer Autorin, Sandra Lemke, einen Vortrag im 3 Königinnen Palais im Rahmen der beliebten Vortragsreihe "Sophie Charlotte und ihre Nachkommen - eine schrecklich merkwürdige Familie" zum Thema "Die großen Unbekannten - Königssöhne zwischen Militärkarriere und dem Wettlauf um die Krone".

Kellerbühne FreiGespielt mit neuem Programm

Das Warten hat ein Ende. Das neue Programm "Kurhotel Waldfrieden" der Kellerbühne FreiGespielt gelangt zur Aufführung. Insgesamt 9 Aufführungen sind geplant. Die Termine und Infos zu den Eintrittskarten gibt es hier.

Weiterlesen …

Samstag, 27.01.2018

Wustrower Karnevals Sause

Nach dem erfolgreichen Start in die 44. Karnevalssaison am 11.11. sind folgende weitere Jecke Veranstaltungen geplant. Eine frühzeitige Anmeldung sichert Plätze an den gewünschten Terminen.

Weiterlesen …

Sonntag, 28.01.2018

Kellerbühne FreiGespielt mit neuem Programm

Das Warten hat ein Ende. Das neue Programm "Kurhotel Waldfrieden" der Kellerbühne FreiGespielt gelangt zur Aufführung. Insgesamt 9 Aufführungen sind geplant. Die Termine und Infos zu den Eintrittskarten gibt es hier.

Weiterlesen …

Freitag, 02.02.2018

Kellerbühne FreiGespielt mit neuem Programm

Das Warten hat ein Ende. Das neue Programm "Kurhotel Waldfrieden" der Kellerbühne FreiGespielt gelangt zur Aufführung. Insgesamt 9 Aufführungen sind geplant. Die Termine und Infos zu den Eintrittskarten gibt es hier.

Weiterlesen …

Samstag, 03.02.2018

Wustrower Karnevals Sause

Nach dem erfolgreichen Start in die 44. Karnevalssaison am 11.11. sind folgende weitere Jecke Veranstaltungen geplant. Eine frühzeitige Anmeldung sichert Plätze an den gewünschten Terminen.

Weiterlesen …

35. Wesenberger Stadtmeisterschaft

Die kommende Wesenberger Stadtmeisterschaft im Hallenfußball findet am 03.02.2018 statt.

Weiterlesen …

Mittwoch, 07.02.2018

Winterferienangebote im Müritzeum

In den Ferien gibt es auch in diesem Jahr wieder jeden Mittwoch einen Ferienaktionstag. Bekannte und neue Themen warten auf euch. Los geht´s am 07.02. von 10 - 12 Uhr: Eisbaden im Pelzmantel. Am 14.02. geht es dann von 10 - 12 Uhr "Barfuß übers Eis". Und am Ferienende, am 16.02., wird es eine weitere Nachts-im-Müritzeums-Veranstaltung geben. Um 18.30 - 20 Uhr ist das Thema Schnarchen Schlummernde Siebenschläfer? Alle Ferienveranstaltungen sind für Kinder ab 6 Jahren. Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl - Anmeldung erforderlich unter: 03991 63 36 80.

Freitag, 09.02.2018

"Offenes Strickcafé" in Mirow

Am 9. Februar lädt das Kaffeehus Kittendorf in Mirow ins "Offene Strickcafé" ein. Von 15 Uhr bis 17.30 Uhr kann in gemütlicher Runde gestrickt, gehäkelt, geklöppelt oder gesponnen werden. In geselliger Runde lassen sich Erfahrungen und Kniffe austauschen und dabei ein wenig plauschen.

Samstag, 10.02.2018

Wustrower Karnevals Sause

Nach dem erfolgreichen Start in die 44. Karnevalssaison am 11.11. sind folgende weitere Jecke Veranstaltungen geplant. Eine frühzeitige Anmeldung sichert Plätze an den gewünschten Terminen.

Weiterlesen …

Karnevalsclub Pälitzsee feiert jecke Jahreszeit

Der Karnevalsclub "Pälitzsee" lässt es auch in dieser Karnevalssession wieder ordentlich krachen. An folgenden Sonnabenden wird in Kleinzerlang gefeiert: 10.02., 17.02. und 24.02.2018.

Mittwoch, 14.02.2018

Winterferienangebote im Müritzeum

In den Ferien gibt es auch in diesem Jahr wieder jeden Mittwoch einen Ferienaktionstag. Bekannte und neue Themen warten auf euch. Los geht´s am 07.02. von 10 - 12 Uhr: Eisbaden im Pelzmantel. Am 14.02. geht es dann von 10 - 12 Uhr "Barfuß übers Eis". Und am Ferienende, am 16.02., wird es eine weitere Nachts-im-Müritzeums-Veranstaltung geben. Um 18.30 - 20 Uhr ist das Thema Schnarchen Schlummernde Siebenschläfer? Alle Ferienveranstaltungen sind für Kinder ab 6 Jahren. Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl - Anmeldung erforderlich unter: 03991 63 36 80.

Freitag, 16.02.2018

Winterferienangebote im Müritzeum

In den Ferien gibt es auch in diesem Jahr wieder jeden Mittwoch einen Ferienaktionstag. Bekannte und neue Themen warten auf euch. Los geht´s am 07.02. von 10 - 12 Uhr: Eisbaden im Pelzmantel. Am 14.02. geht es dann von 10 - 12 Uhr "Barfuß übers Eis". Und am Ferienende, am 16.02., wird es eine weitere Nachts-im-Müritzeums-Veranstaltung geben. Um 18.30 - 20 Uhr ist das Thema Schnarchen Schlummernde Siebenschläfer? Alle Ferienveranstaltungen sind für Kinder ab 6 Jahren. Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl - Anmeldung erforderlich unter: 03991 63 36 80.